CelsiusPro in the Press

For the latest CelsiusPro news, follow us online! Follow CelsiusPro on Twitter

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008

18.10.2009 NZZ am Sonntag Die Wetterwette Mit Wetterzertifikaten können sich Touristik-Unternehmen, Landwirtschaftsbetriebe oder Event-Organisatoren gegen entgangene Einnahmen oder steigende Kosten, verursacht durch schlechtes Wetter, absichern. Die Firma Celsius Pro leistet dabei Pionierarbeit. Von Daniel Puntas Bernet Link to full Article
02.12.2009 Dienstencentrum Agrarische Markt (DCA) Weerderivaat stelt aardappelteler gerust Na de lange droge zomer leek de kans op een natte herfst groot, bedacht ook aardappelteler Henk de Korte. Hij besloot het risico van een verregend rooiseizoen af te dekken met weerderivaten, een soort opties waarbij de uitkering afhangt van variabelen die te maken hebben met het weer. Link to full Article
01.12.2009 Schweizer Versicherung Innovationspreis für CelsiusPro Wetter Derivater:Unternehmen setzen Derivate zur Absicherung von Wetterrisiken ein. Baugewerbe, Bergbahnen, Hoteliers und Energieproduzenten sind nur einige davon. Link to full Article
29.11.2009 SonntagsZeitung Damit das Unwetter den Ertrag nicht verhagelt Der Sommerbeginn ist verregnet, die Badesaison verzögert sich, und Gartenpartys müssen warten. Was für den Durchschnittsbürger nur ärgerlich ist, wird für Grillhersteller wegen der ausbleibenden Einnahmen lebensbedrohlich. Link to full Article
25.11.2009 Handelszeitung Zukunftsweisendes InnovatIonspreis der Assekuranz Die finanzielle Absicherung gegen wetterbedingte Auswirkungen ist die Neuheit des Jahres. Link to full Article
10.11.2009 Innovationspreis der Schweizer Assekuranz Erster Preis CelsiusPro mit Wetterzertifikat erhält den Innovationspreis der Schweizer Assekuranz 2009. Link to full Article
27.10.2009 Jungfrau Zeitung Trotz trübem Wetter klare Gewinne Waren früher Eventveranstalter auf gutes Wetter oder finanzielle Reserven angewiesen, bietet eine Zürcher Firma nun eine dritte Möglichkeit an: Wetterversicherungen. Im Mikrokosmos Jungfrau stösst das neue Angebot noch auf bescheidenes Interesse. Link to full Article
21.10.2009 Finanz und Wirtschaft Sonnenschein auf Bestellung Wetterderivate: Unternehmen setzen Derivate zur Absicherung von Wetterrisiken ein. Baugewerbe, Bergbahnen, Hoteliers und Energieproduzenten sind nur einige davon. Link to full Article
29.08.2009 Mittelland Zeitung Volle Festkassen trotz Dauerregen Ob Bergbahnen, Freizeitparks oder Detailhändler – immer mehr Unternehmen sichern sich gegen Wetterrisiken ab Zertifikate gegen Dauerregen oder Bestellsoftware, die Wetterprognosen macht. Unternehmen kalkulieren vermehrt die Witterungsrisiken mit ein und sichern so ihre Ertragslage ab. Link to full Article
26.08.2009 NZZ Wie sich Unternehmen warm anziehen können An der Chicago Mercantile Exchange werden seit Ende der neunziger Jahre standardisierte Wetterderivate gehandelt, mit denen sich Energiekonzerne gegen die Kapriolen des Wetters absichern. Die Autoren des folgenden Beitrags legen dar, dass neu viele Kunden massgeschneiderte Lösungen suchen. (Red.) Link to full Article
12.08.2009 Finanz und Wirtschaft Regen bringt Geldsegen Wetterderivate für jedermann. In letzter Zeit haben nicht nur Hitze und Regenfälle, sondern auch Wetterderivate für Schlagzeilen gesorgt. So fndet in den nächsten Tagen zum ersten Mal in der Schweiz eine Versicherungsauszahlung für ein verregnetes Fest statt: Die Organisatoren des Seenachtsfestes in Rapperswil schreiben trotz Dauerregen schwarze Zahlen. Ein Hotel in Saas Fee bietet den Gästen «Schönwettergarantie», und Lufthansa wirbt mit Sunshine-Tickets. Link to full Article
11.08.2009 NZZ Rapperswils nasses Seenachtfest – gut versichert Wenn dreieinhalb Stunden Dauerregen noch nicht genug sind. Die Organisatoren des Seenachtfests Rapperswil-Jona können trotz Regen am Samstag schwarze Zahlen schreiben: Sie haben sich für 35 000 Franken gegen schlechtes Wetter versichert. Link to full Article
11.08.2009 20 Minuten Rapperswiler Seenachtfest erhält Regenentschädigung Die Absicherung von Events gegen Regen kann sich lohnen: Dank dem „Regenzertifikat“ hat der Verkehrsverein Rapperswil 160 000 Franken erhalten. Link to full Article
15.06.2009 Wirtschaftswunder Berlin-Brandenburg Das Klima spielt verrückt! Nicht nur die Finanzkrise sorgt für Einbußen beim Groß- und Einzelhandel in Berlin und Brandenburg, auch Wetterkrisen können die gewünschten Einnahmen von Unternehmen wegbrechen lassen. Die Schweizer CelsiusPro AG bietet über ihr Wetterrisikomanagement finanziellen Schutz für kleine, mittlere und große Unternehmen. Link to full Article
03.06.2009 Handelszeitung Gutes Geschäft trotz widrigem Wetter Celsius Pro Das Zürcher Start-up verkauft Firmen und Personen massgeschneiderte Zertifkate gegen Wetterrisiken. Das KMU offeriert für eine Prämie ab 5000 Franken einen Schutz gegen wetterbedingte Kosten oder Verluste, basierend auf Referenzwerten von über 100 Wetterstationen. Link to full Article
26.03.2009 Le Nouvelliste.ch Beat Anthamatten assure son soleil A Saas-Fee, l'hôtel Ferienart Resort de Beat Anthamatten le promet: «Satisfait ou remboursé.» A partir de deux jours de pluie, la maison offre le troisième. Link to full Article
12.03.2009 Hotel Revue Gäste dürfen bei Regen länger bleiben Das Ferienart Resort & Spa Hotel in Saas-Fee bietet in Zusammenarbeit mit CelsiusPro neu eine Wetterversicherung für Feriengäste an. Die Schönwettergarantie wird allen Hotelgästen angeboten, die zwischen Juni und Oktober mindestens drei Tage buchen. Sollte es während des Aufenthaltes mehr als zwei Tage regnen, wird die Übernachtung für jeden zusätzlichen Regentag geschenkt. Ein Regentag wird als solcher klassifiziert, wenn die Wetterstation in Saas-Fee mehr als 5mm Regenfall misst. Link to full Article
11.03.2009 CelsiusPro Ferienart Resort & Spa Hotel in Saas-Fee bietet in Zusammenarbeit mit CelsiusPro erstmals Wetterversicherung für Feriengäste an Gäste von Ferienart Resort & Spa Hotel in Saas-Fee bezahlen nur für die sonnigen Tage des Urlaubs. Neuartiges Konzept zum Management von Wetterbedingten Umsatzrisiken in der Tourismusindustrie. Link to full Article
11.03.2009 CelsiusPro Ferienart Resort & Spa Hotel in Saas-Fee and CelsiusPro offer Weather Insurance for hotel guests for the first time Guests of Ferienart Resort & Spa Hotel in Saas-Fee (Switzerland) only pay for sunny days of their vacation. Innovative concept for management of weather induced revenue risks in the tourism industry. Link to full Article
01.03.2009 Behörden Spiegel Das Geschäft mit dem Wetter – Finanzieller Schutz gegen Wetterrisiko Jeder Landwirt kennt das Problem: spielt das Wetter nicht mit, fällt die Ernte aus und es droht oftmals ein großer finanzieller Verlust, der bis zur Insolvenz führen kann. Auch die Erfolge von Unternehmen in den Bereichen: Energie, Einzel- und Grosshandel, Freiluft Events, Tourismus, Transport und Bau werden stark vom Wetter beeinflusst. Link to full Article
23.02.2009 Die Welt Der kleine Mann kann sich jetzt gegen "falsches" Wetter versichern So können sich also auch Kartoffelbauern, Bootsverleiher oder Biergartenbesitzer einen Schutz vor "Falschem" Wetter besorgen. Denn versichert wird nicht nur Regen. Auch Frost, Trockenheit, extreme Hitze oder Kälte zählen zu versicherbaren Wetterrisiken. Link to full Article
01.02.2009 Swiss Fruit Obsternte mit Wetterderivaten absichern - Das Wettersiko transferieren? Wie sich das Klima ändert, so ändern sich auch die Angebote zur Absicherung gegen wetterbedingte Ernteausfälle. Link to full Article
01.02.2009 Payoff Magazine - Derivative Partners Cat Bonds & Co. - Dicke Renditen mit Petrus' Segen Dank Klimawandel gute Zukunftsaussichten auch für Wetterderivate. Wetterrisiken und der entsprechende Versicherungsmarkt haben sich in den letzten Jahren sehr dynamisch entwickelt. Link to full Article